Curriculum

Vereinbarungen im pädagogischen Profil

Die Standardelemente des Vorhabens „Kein Abschluss ohne Anschluss“ ab der 8. Klasse gliedern sich in vier Phasen.

Diesen folgen die Curricula der Schulen:

  • Potenziale erkennen
  • Berufsfelder kennenlernen
  • Praxis erproben
  • Übergänge gestalten

In der konkreten Gestaltung der schulinternen Angebote (z.B. fächerübergreifende Projekte,  Besuch außerschulischer Lernorte) sind die Schulen frei.

 

Weiterführende Informationen finden Sie in der linken Spalte.