Bewerbungen und Berufseinstieg

Was erwarten Arbeitgeber?
Worauf achten Personaler?

Die erste Bewerbung zu schreiben, ist aufregend. Das erste Bewerbungsgespräch ist eine ganz besondere Erfahrung. Wie stelle ich mich dar? Wie klingt es, wenn ich meine Fähigkeiten und Erwartungen beschreibe? Was erwarten Arbeitgeber? Wie mache ich eigentlich einen guten Eindruck?

Bewerbungen schreiben lernen

In der Schule wird vor der Bewerbung um einen Praktikumsplatz in der 9. Klasse das Schreiben von Bewerbungen geübt. Dafür gibt es eine Menge Material und auch Vorlagen, u.a. von der Agentur für Arbeit.

Pläne machen — Vereinbarungen treffen

Das Ende der Schulzeit kommt schneller als gedacht. Bei „Kein Abschluss ohne Anschluss“ gibt es daher im vorletzten oder letzten Schuljahr eine so genannte Anschlussvereinbarung. Das sind eine Beratung und ein Formular, in dem eingetragen wird, wie es nach der Schule weitergeht: Wünsche, Ziele, nächste Schritte.

Unternehmen kennenlernen

Manche Jugendliche haben einen „Traumberuf“, andere wissen noch gar nicht, was sie tun könnten. Damit Beruf und Arbeit nichts Abstraktes bleiben, macht es Sinn, sich Unternehmen von innen anzugucken:

oder ganz direkt mit der Bitte um einen Besuch oder ein Gespräch

Weiterführende Informationen finden Sie in der linken Spalte.